Im Rahmen unserer Zertifizierung als MINT-freundliche Schule und unseres Medienkonzepts bieten wir den Schülerinnen und Schülern am Städtischen Gymnasium Gevelsberg zwei Module an, um den Umgang mit digitalen Medien jahrgangsstufenübergreifend zu erlernen.

Medienpass NRW

Der Medienpass NRW ist eine Initiative der Landesregierung, der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und der Medienberatung NRW. Ziel dieses schulformübergreifenden Projekts ist eine Förderung im Umgang mit neuen Medien. Der erste Kontakt zum Medienpass NRW entsteht schon in der Grundschule und wird an weiterführenden Schulen fortgeführt und vertieft. Der thematische Rahmen beinhaltet nicht nur den Umgang mit der entsprechenden Hard- und Software, sondern auch die Sensibilisierung für soziale und rechtliche Themen.
An unserer Schule beginnt der Medienpass NRW im Rahmen der Ergänzungsstunden in der Jahrgangsstufe 5 und wird bis zum Ende der Sekundarstufe I fächerübergreifend fortgesetzt.
Weitere Informationen zum Medienpass NRW erhalten Sie unter folgender Adresse:

 

 

„You start it“ und ECDL (European Computer Driving License)

Der ECDL ist ein europaweit eingeführter Standard bezüglich des Umgangs mit digitalen Medien. Der ECDL beinhaltet zur Zeit 14 Module, wie z.B. Grundlagen, Office-Anwendungen, Bildbearbeitung oder Projektplanung.

Im Rahmen unseres Medienkonzepts nutzen wir im besonderen Maße das Projekt „You start it – ECDL for kids“ in der Erprobungsstufe.
Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Adressen: